Der Ratgeber von Match-Patch

Liebe und ihre fünf Bestandteile

von in Beziehung


3. Februar 2021

Die Liebe ist ein Konstrukt aus verschiedenen Bestandteilen, denn Liebe ist vielfältig und individuell. Um das Gefühl der Liebe besser verstehen zu können, hat Mikhail Epstein, Professor für Kulturtheorie und russische Literatur, die Liebe in ihre wesentlichen Bestandteile aufgefächert. Er kommt zu dem Ergebnis, dass Liebe durch ihre vereinten Facetten zu einem vollständigen Gefühl wird. […]

weiterlesen

Vorhersehbare Veränderungen in der Ehe

von in Beziehung


28. Januar 2021

Zu Beginn sind Ehen von großer Leidenschaft und Intimität erfüllt. All das scheint mit der Zeit abzunehmen, genauso wie die Verbindlichkeit zwischen den Ehepartnern. Die kroatischen Psychologen Josip Obradovic und Mira Cudina haben die emotionale Entwicklung von fast eintausend Ehepaaren analysiert. Sie stellten fest, dass all diese Veränderungen vorhersehbar sind, Leidenschaft, Intimität und Verbindlichkeit lediglich […]

weiterlesen

Selbstliebe, romantische Liebe und Nächstenliebe

von in Beziehung


20. Januar 2021

Wer sich selbst nicht liebt, kann große Probleme haben, einen anderen Menschen aufrichtig zu lieben. Selbstliebe ist ein wichtiger Schlüssel, der das Herz zu anderen Menschen öffnet – egal, ob es sich dabei um die partnerschaftliche Liebe oder um Nächstenliebe handelt. Jede Form von Liebe verschönert und erleichtert unser Leben.

weiterlesen

Das Konsumverhalten von Kindern

von in Familie


13. Januar 2021

Kinder sind für die Wirtschaft leichte Beute: Werbung setzt Kindern Wünsche nach unnötigen Dingen in den Kopf. Sie fühlen sich defizitär, wenn sie das neueste Spielzeug, Smartphone usw. nicht besitzen. Ferner tragen Gruppenzwang und mangelndes Selbstwertgefühl zu kompensatorischem Konsumverhalten und Kaufsucht bei. Dabei brauchen Kinder weniger, als ihnen die verheißungsvolle Warenwelt suggeriert.

weiterlesen

Corona-Krise: Finanzielle Hilfen für Eltern

von in Familie


6. Januar 2021

Kurzarbeit und Arbeitslosigkeit, aber auch fehlende Kinderbetreuungsmöglichkeiten bei geschlossenen Kitas und Schulen bringen für viele Eltern finanzielle Einbußen mit sich. Wer Kinder zu Hause betreut, kann keiner Erwerbstätigkeit außer Haus nachgehen. Das ist besonders für Alleinerziehende ein großes Problem. Deshalb gibt es verschiedene Unterstützungsangebote vom Staat.

weiterlesen

Wie man das Beste aus 2021 macht: Tipps für Singles

von in Dating


27. Dezember 2020

Immer mehr Menschen plagen Zukunftsängste, Überbelastung durch Homeoffice und Kinderbetreuung, schlecht funktionierende Strukturen beim Homeschooling, Kurzarbeit oder Arbeitslosigkeit, Existenzängste oder die Folgen einer bereits verlorenen Existenz. Dazu kommen Sorgen um ältere Angehörige, mangelnde Kontaktmöglichkeiten und zunehmende Einsamkeit, insbesondere für Singles. Mit dem Corona Blues verabschieden wir uns vom alten Jahr und beginnen das neue leider […]

weiterlesen

Trennung mit Kindern – was ist zu regeln?

von in Familie


26. Dezember 2020

Eltern müssen bei einer Trennung oder gar Scheidung mit Kindern mehr beachten als kinderlose Paare. Schließlich hat auch das Kind eigene Bedürfnisse und Rechte, die gilt es dem Kindeswohl zuliebe zu wahren. Außerdem verbindet ein Kind Eltern auch nach der Trennung, wenn es beispielsweise um das gemeinsame Sorgerecht, den Umgang und die Gestaltung der Feiertage […]

weiterlesen

Tolle Winterbücher 2020

von in Familie


15. Dezember 2020

Schöne Weihnachten, kleiner Schneemann Kinder spielen gerne mit dem kleinen Schneemann, doch von einem Tag auf den anderen sind sie weg. Ausgerechnet am 24. Dezember steht der arme Schneemann ganz einsam und verlassen draußen. Doch zum Glück erklärt das Eichhörnchen dem armen Tropf, dass Weihnachten ist und die Kinder bei ihren Familien zuhause sind. Von […]

weiterlesen

Winter-Dates in der Corona-Zeit

von in Dating


9. Dezember 2020

Lockdown, Social Distancing, Kontaktsperren, Abstand, Mundschutz, geschlossene Flirt-Locations – all das ist fürs Kennenlernen hinderlich. Gerade in diesen Zeiten wünschen wir uns Nähe und Geborgenheit, doch manche Singles haben die Partnersuche eingestellt. Das muss nicht sein – du kannst trotz Corona tolle Winter-Dates haben und deinen Traumpartner finden. Hier erhältst du viele Tipps.

weiterlesen

Die neue Düsseldorfer Tabelle 2021

von in Familie


8. Dezember 2020

Wenn sich Eltern trennen, wird für den Kindesunterhalt in der Regel die Düsseldorfer Tabelle als Richtlinie zugrunde gelegt. Familiengerichte orientieren sich an den darin festgelegten Bedarfssätzen. Ab Januar 2021 gelten neue Berechnungsgrundlagen. Die wesentlichen Änderungen betreffen die Bedarfssätze für minderjährige und volljährige Kinder sowie die Erhöhung des Kindergeldes.

weiterlesen