Familie – Tipps für Eltern und Alleinerziehende

Was wird aus unserer Immobilie nach der Scheidung?

von in Familie


15. Juni 2021

Wenn Scheidungswillige eine Immobilie besitzen bzw. wenn auch nur einer von beiden Immobilienbesitzer ist, muss geregelt werden, wie mit dem Haus oder der Wohnung verfahren wird. Schließlich handelt es sich hier um einen hohen Wert, der möglichst gerecht aufgeteilt werden soll. In vielen Fällen muss die Immobilie veräußert werden und nicht wenige Immobilien sind noch […]

weiterlesen

Essstörungen bei Babys, Kindern und Jugendlichen

von in Familie


7. Juni 2021

Essstörungen deuten immer auf tiefer liegende Probleme hin. Schon Säuglinge können unter einem gestörten Essverhalten leiden, Kleinkinder verweigern Nahrung oder essen ungenießbare Dinge. Im Grundschulalter sind bereits viele Kinder stark unter- oder übergewichtig und immer mehr Jugendliche sind von Anorexie, Bulimie oder Binge-Eating betroffen.

weiterlesen

Last minute Zeugnis retten – Tipps für Schüler

von in Familie


1. Juni 2021

Corona und die oft geschlossenen Schulen haben vielen Schülern schlechtere Noten beschert. Doch es gibt einige Tipps, wie du es trotzdem schaffst, mit besseren Noten versetzt zu werden und in den Ferien einen Lernvorsprung aufzubauen. Der Schüler Tim Nießner hat Bücher zum Thema geschrieben. Auch er wollte seine schlechten Noten verbessern und endlich dauerhaft gute […]

weiterlesen

Kinder vor giftigen Pflanzen schützen

von in Familie


24. Mai 2021

Von Vergiftungen durch Pflanzen aus dem Garten sind Kinder besonders in der Entdeckerphase betroffen, weil sie Interessantes einfach in den Mund stecken. Aber auch Jugendliche, die sich eine berauschende Wirkung von Giftpflanzen versprechen, landen nicht selten in der Notaufnahme. Eltern sollten wissen, was sie im Garten anpflanzen und Kinder schon früh an einen verantwortungsvollen Umgang […]

weiterlesen

Finanzielle Vorsorge: Tipps für Alleinerziehende

von in Familie


11. Mai 2021

Für Alleinerziehende ist es schwierig, einem Vollzeitjob nachzugehen. Schließlich betreuen sie ihre Kinder überwiegend allein. Deshalb haben diese Mütter (und Väter) häufig ein geringeres Einkommen und Anspruch auf nachehelichen Unterhalt haben sie meist nur, solange das Kind unter drei Jahre alt ist. Selbst wenn die Kinder älter sind und Alleinerziehende es schaffen, wieder in Vollzeit […]

weiterlesen

6 Faktoren für ein gesundes und langes Leben

von in Familie


26. April 2021

Gene oder eine gute medizinische Versorgung gelten als lebensverlängernd. Doch unsere Anlagen tragen nur zu 30 % zu einem langen und gesunden Leben bei. Auch die medizinische Versorgung spielt ab einem gewissen Standard keine größere Rolle, denn die meisten 100-Jährigen leben in Guadeloupe, Barbados, Uruguay, Martinique, Japan und Puerto Rico. In diesen Ländern teilen sich […]

weiterlesen

Die Vorteile einer Hebammenbetreuung

von in Familie


20. April 2021

Der Hebammen-Beruf ist leider stark unterbezahlt, die Arbeitszeiten sind enorm, genauso wie die Verantwortung, die sich in hohen Versicherungsbeiträgen widerspiegelt. Der Staat sieht keinen Handlungsbedarf, den Hebammen ihren Beruf zu erleichtern, der für (werdende) Mütter so extrem wichtig ist. Da immer mehr Hebammen ihren Beruf aufgeben, finden Schwangere oft keine Hebamme, die ihnen allerdings durch […]

weiterlesen

Glücksmomente trotz Corona

von in Familie


12. April 2021

Alle sind genervt von Corona und den damit verbundenen Einschnitten. Bei vielen liegen die Nerven blank. Psychische Störungen nehmen rasant zu und die Menschen werden immer unglücklicher. Das Glückslevel der Deutschen ist laut der Soziologie-Professorin Hilke Brockmann gesunken. Gründe dafür sind beispielsweise Sorgen um die Gesundheit, die Zukunft der Kinder, Angst vor Arbeitslosigkeit und Existenzverlust. […]

weiterlesen

Kinderzimmer – Chaos oder Wohlfühlort?

von in Familie


5. April 2021

Ein schönes, ordentliches und sauberes Kinderzimmer ist leider nicht die Norm. In vielen dieser Räume herrscht ein großes Durcheinander, dass Kinder selbständig meist nicht in den Griff bekommen. Streit um das Aufräumen ist deshalb in vielen Familien an der Tagesordnung. Hier erfährst du, wie das Kinderzimmer zu einem hübschen Wohlfühlort werden kann.

weiterlesen

Backrezept fürs Osterlamm „Schecki“

von in Familie


29. März 2021

Dieses Rezept besteht nur aus 7 Zutaten, ist kinderleicht zu machen, schmeckt superlecker und das Osterlamm ist zudem ein toller Blickfang auf dem festlich gedeckten Ostertisch. Für den Teig benötigst du: 120 gr. Bio-Butter 100 gr. Honig von artgerecht gehaltenen Bienen 4 Eier von glücklichen, freilaufenden Hühnern 200 gr. Mehl, am schmackhaftesten ist frisch gemahlenes […]

weiterlesen