Sex: Das erste Mal nach der Geburt

von in Beziehung


2. März 2018

Manche Paare haben gleich nach der Geburt wieder Lust auf Sex und können ihr erstes Mal kaum erwarten. Bei anderen Paaren mag sich die Lust nicht so recht einstellen. Kein Wunder, denn die vielleicht anstrengende Schwangerschaft, die Geburt, der Schlafmangel und die neue Elternrolle können ganz schön an den Kräften zehren. Damit das erste Mal […]

weiterlesen

Maternal Gatekeeping – Wenn Mama Macht ausübt

von in Familie


24. April 2017

Vor einigen Generationen war es noch völlig normal, dass die Mütter die Kinder erzogen haben und die Väter dabei ziemlich außen vor blieben. Inzwischen haben sich die Rollen verändert und auch die Väter sollen und wollen sich um den gemeinsamen Nachwuchs kümmern. Mütter müssen das aber auch zulassen können. Wenn das nicht geht und die […]

weiterlesen

Buchtipp: Liebende bleiben (trotz Kind)

von in Familie


20. Februar 2017

In allen anderen Ländern scheinen Eltern glücklicher zu sein als hierzulande. Der berühmte Familientherapeut und Bestsellerautor Jesper Juul macht als Hauptgrund für unbefriedigende Elternschaft fehlende Zweisamkeit und Romantik aus. Französische oder skandinavische Paare würden bei aller Liebe zum Kind die Liebe füreinander nicht vergessen und so die Basis für das Glück der gesamten Familie schaffen. In […]

weiterlesen

Kinderwunsch und Familiengründung in Deutschland

von in Familie


5. Dezember 2016

Ist die Familie ein Auslaufmodell in Deutschland? Diese Frage wird seit Jahrzehnten von Politikern, Soziologen, Pädagogen etc. immer wieder heiß diskutiert. In den letzten Jahren sind die Geburtenraten in Deutschland zwar gestiegen, jedoch haben wir den Zuwachs zum Großteil Müttern mit ausländischer Staatsangehörigkeit zu verdanken. Diese bekommen im Vergleich zu deutschen Müttern auch überschnittlich viele […]

weiterlesen

Leben mit Baby – Was ändert sich?

von in Familie


12. Dezember 2014

Endlich ist es da, das Kind der Liebe! Die Eltern können es gar nicht fassen, dieses kleine Wesen in den Armen zu halten. Sie sind überwältigt von ihren Gefühlen und auf einmal ist alles ganz anders. Das Leben ist auf den Kopf gestellt, das geliebte Baby steht im Mittelpunkt des Denkens und Handelns und die […]

weiterlesen

Helikopter-Eltern: Erziehung, die Kindern schadet

von in Familie


24. April 2014

Helikopter-Eltern können einem wie eine militärische Eingreiftruppe vorkommen. Sie schweben ständig wie Beobachtungsdrohnen über ihren Kindern und geleiten ihre Kinder an der elektronischen Nabelschnur des Mobiltelefons durchs Leben, so Josef Kraus, Pädagoge und Vorstand des Deutschen Lehrerverbandes.

weiterlesen

Traditionelle versus moderne Eltern – was ist besser?

von in Familie


10. April 2014

Im Zeitalter der neuen Männer und der neuen Frauen haben sich die starren Geschlechterrollen aufgeweicht. Damit verbunden ist ein Wandel der Mutter- und Vaterrolle. Nicht wenige Eltern sind verunsichert – wuchsen sie doch mit Eltern auf, welche die traditionellen Elternrollen praktizierten: Der Vater sorge für finanzielle Sicherheit und war möglicherweise ein witziger Spielkamerad am Feierabend […]

weiterlesen

Späte Elternschaft: Vorteile und Nachteile

von in Familie


10. Oktober 2013

Im Vergleich zur Nachkriegszeit hat sich der Zeitpunkt der ersten Geburt bei deutschen Frauen um mehr als 10 Jahre nach hinten verschoben. Auf der einen Seite bedeutet das für Frauen mehr Zeit, um sich beruflich zu entwickeln und eine gleichberechtigte Stellung in der Gesellschaft zu erlangen, bevor sie eine Familie gründen. Auf der anderen Seite […]

weiterlesen

Adoption – rechtliche und psychologische Hintergründe

von in Familie


15. Juli 2013

Der Wunsch nach einem eigenen Kind lässt sich leider nicht immer erfüllen. Für Paare mit unerfülltem Kinderwunsch stellt die Adoption eines fremden Kindes eine Möglichkeit dar, doch noch eine Familie zu gründen. Und manchmal wird die Familie erweitert, wenn der Partner bereits ein Kind hat.

weiterlesen

Kindeswohl und Kindeswille

von in Familie


27. Juni 2013

Bei einer Trennung oder Scheidung, von der auch ein Kind betroffen ist, soll stets das Wohl des Kindes im Vordergrund stehen. Zudem soll auf den Kindeswillen Rücksicht genommen werden. Doch was genau steht hinter den beiden Begriffen „Kindeswohl“ und „Kindeswille“?

weiterlesen

match-patch homepage picture

Hallo und willkommen auf unserem Ratgeber

Du findest hier alles rund um die Themen Dating, Beziehung und Familie. Suchst du einen neuen Partner, registriere dich unverbindlich in unserer Singlebörse:

JETZT PARTNER FINDEN!