8 wichtige Anzeichen, dass du deine Beziehung beenden solltest

von | 5. Januar 2018

Manchmal ist man sich einfach nicht sicher, ob eine Trennung richtig ist. Hier kommen 8 wichtige Anzeichen, dass du deine Beziehung beenden solltest.

In einer Partnerschaft gibt es Höhen und Tiefen. Das ist völlig normal und alle Paare erleben bessere und schlechtere Zeiten. Doch viele Paare kommen an den Punkt, an dem sie über eine Trennung oder Scheidung nachdenken. Nicht selten sind die Partner ratlos und können ihre eigene Situation schlecht einschätzen. In vielen Fällen kann eine Trennung auf Zeit Klarheit verschaffen. Doch es gibt deutliche Anzeichen, die für eine Trennung sprechen.

1. Lang anhaltende Unzufriedenheit

Wenn der Partner ständig an einem herumnörgelt, immer wieder dieselben Probleme ohne zufriedenstellende Ergebnisse diskutiert werden, das Paar (trotz Paartherapie) nicht aus seinen alten Mustern herausfindet, stellt sich unweigerlich Unzufriedenheit ein. Die Partner sind desillusioniert und die Partnerschaft raubt ihnen ihre Energie. Wenn einen die Partnerschaft nur unzufrieden und unglücklich macht, ist es Zeit, den Ring zu verlassen und sein Glück woanders zu suchen.

2. Fehlende Zärtlichkeiten

Sex gehört für die meisten zu einer glücklichen Beziehung. Sexuelle Probleme oder eine Sexflaute kennen viele Paare, doch diese Phase muss nicht zur Trennung führen. Wenn aber nicht mal mehr Zärtlichkeiten ausgetauscht werden, lebt das Paar nur noch nebeneinander her. Zärtlichkeiten sind einfach wichtig und signalisieren dem anderen die Liebe.

3. Respektloser Umgang miteinander

Ständig gibt es Beschimpfungen, unhöfliches Verhalten und verbale Attacken, die unter die Gürtellinie gehen? Ihr habt jeglichen Respekt voreinander verloren und solltet einsehen, dass die Partnerschaft gelaufen ist. Versuchst du, höflich zu bleiben und dein Partner behandelt dich völlig respektlos, mach dir klar, dass du das nicht verdient hast und trenne dich.

4. On-off-Beziehung

Eure Beziehung ist eine regelrechte Berg- und Talfahrt – ihr könnt nicht ohne den anderen, aber auch nicht miteinander? Eure vielen Trennungen haben euch eigentlich schon gezeigt, dass es kein Happy-End geben wird. Nimm dein Leben in die Hand und verlieb dich in jemanden, mit dem es besser klappt.

5. Partner ist psychisch krank

Eine psychische Erkrankung muss kein Trennungsgrund sein. Im Gegenteil: Das Überstehen solch einer Krise kann die Partnerschaft sogar stärken. Wenn dein Partner aber psychisch krank ist und das nicht einsieht, eine Behandlung verweigert oder die Partnerschaft durch die Erkrankung so belastet ist, dass beispielsweise eine Co-Abhängigkeit droht, muss dir deine eigene psychische Gesundheit wichtiger sein.

6. Der Partner geht nicht gut mit den Kindern um

Wenn dein Partner deinem Kind bzw. deinen Kindern körperliche oder seelische Gewalt antut, solltest du schleunigst das Weite suchen oder deinen Partner vor die Tür setzen. Eine Gefährdung des Kindeswohles geht gar nicht und wenn du deine Kinder nicht vor so einer schlechten Behandlung schützt, gefährdest du ihr Kindeswohl sogar selbst. Hier liest du mehr über die Trennung mit Kind.

7. Die Liebe ist weg

Heutzutage bildet die romantische Liebe die Grundlage von Partnerschaften. Ist die Liebe weg, gibt es oftmals nichts mehr, was einen am anderen hält. Oder doch? Ihr solltet darüber sprechen. Eine Paartherapie kann euch dabei helfen und hier erfahrt ihr auch, ob sich die Liebe neu entfachen lässt.

8. Es gibt keine gemeinsame Zukunft

Du willst heiraten, dein Partner aber nicht? Du wünschst dir eigene Kinder, dein Partner will keine? Sieht so aus, als hättet ihr keine gemeinsame glückliche Zukunft. Wenn du nicht dauerhaft unter deinen geplatzten Träumen leiden willst, musst du dich trennen und dir einen passenden Partner suchen.

Egal, aus welchen Gründen du mit dem Gedanken an eine Trennung spielst: Wenn es dir ohne deinen Partner besser geht, solltest du dein Glück als Single genießen und dich in einen passenden Partner verlieben, sobald du die Beziehung verarbeitet hast. Hier bei match-patch findest du dann viele Singles, die sich eine liebevolle und respektvolle Partnerschaft mit Zukunft wünschen!

Zum Weiterlesen: Warum Menschen in unglücklichen Beziehungen bleiben

Foto: artinspiring – Fotolia.com

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Notwendige Felder sind mit * markiert.

match-patch homepage picture

Hallo und willkommen auf unserem Ratgeber

Du findest hier alles rund um die Themen Dating, Beziehung und Familie. Suchst du einen neuen Partner, registriere dich unverbindlich in unserer Singlebörse:

JETZT PARTNER FINDEN!