Beziehung beenden: Wann und wie soll man Schluss machen

von | 14. Juni 2011

Eine Beziehung zu beenden ist ein schwieriger Schritt und bedarf gründlicher Überlegung. Erfahren Sie, wann, wie und wo man mit dem Partner Schluss machen kann.

Irgendwie merken Sie, dass Ihre Beziehung keine Zukunft mehr hat, weil Ihre Bedürfnisse nicht erfüllt werden, immer wieder dieselben Probleme auftauchen oder Sie einfach nicht verliebt sind. Vielleicht tragen Sie sich schon längere Zeit mit dem Gedanken an eine Trennung, sind sich aber nicht sicher, ob die Gründe triftig genug sind und wie Sie die Beziehung beenden sollen.

Wann soll man eine Beziehung beenden?

Sie sollten sicher sein, dass es Ihnen ohne diese Partnerschaft besser geht und sich die Probleme, die Sie miteinander haben, nicht mehr lösen lassen – Sie allerdings auch nicht damit leben können. Wenn die negativen Aspekte mehr ins Gewicht fallen als die positiven, die Liebe irreversibel erloschen ist oder das Vertrauensverhältnis bspw. durch einen Seitensprung nachhaltig erschüttert ist, dann ist es Zeit zu gehen. Wenn physische oder psychische Gewalt Ihnen oder den Kindern gegenüber im Spiel ist, nehmen Sie die Beine in die Hand und sämtliche Tipps sind hinfällig!

Wann soll man es sagen?

Wenn die Trennung nicht plötzlich passieren muss, dann sollte man einen günstigen Zeitpunkt abwarten, z. B. wenn Prüfungen, beruflicher oder familiärer Stress oder eine Krankheit überstanden sind.

In welcher Form soll man Schluss machen?

Sie möchten den Menschen, mit dem Sie einen Teil Ihres Lebens verbracht haben und auch schöne Zeiten hatten, nicht verletzen oder haben vielleicht sogar Angst vor der Reaktion. Suchen Sie ein Gespräch unter vier Augen, vor allem ohne Kinder. Schlussmachen per Facebook, e-Mail oder SMS sind feige Arten, eine Beziehung zu beenden, außer Sie müssen annehmen, dass Ihr Partner oder Ihre Partnerin gewalttätig wird.

Wo soll man sich trennen?

Da, wo man ungestört ist, also entweder zuhause oder in freier Natur. Manchen fällt ein Gespräch an einem neutralen Ort wie z. B. auf einer Parkbank oder bei einem Spaziergang leichter. Gehen Sie nirgends hin, wo Sie Gefahr laufen, Bekannte zu treffen oder an Orte, mit denen Sie romantische Erinnerungen verbinden.

Wie soll man die Beziehung beenden?

Sie möchten den Menschen, dem Sie wehtun müssen, natürlich nicht verletzen, ihn nicht zum weinen bringen, aber das lässt sich vielleicht nicht ganz vermeiden. Erklären Sie die Gründe Ihrer Entscheidung in Ruhe, denn es wird möglicherweise ein Schock sein, der in ein Gefühlschaos führt. Sagen Sie, wie schwer es Ihnen fällt und dass es Ihnen leid tut. Verlieren Sie sich aber in keine Diskussionen über die Entscheidung, werden Sie nicht aggressiv in Ihren Tonfall, sondern hören Sie auch zu. Versuchen Sie, sich in den Verlassenen bzw. die Verlassene hineinzuversetzen. Machen Sie allerdings klar, dass es endgültig aus ist mit allen Konsequenzen: keine Zärtlichkeiten mehr, Aufteilung der gemeinsamen Anschaffungen, Auszug, Scheidungsunterlagen vorbereiten etc. Die Details klären Sie lieber ein anderes Mal, für den Moment ist die Verkündung der Trennung schon heftig genug.

Soll man nach der Trennung Freunde bleiben?

Es wäre schön, wenn man den Menschen, den man liebte, nicht ganz verlieren müsste, sondern auf freundschaftlicher Basis behalten könnte. Leider ist das oft nicht einfach, vor allem gelingt selten ein nahtloser Übergang. Manchmal ist es besser, etwas Zeit ohne Kontakt verstreichen zu lassen, um dann neu aufeinander zugehen zu können.

Eine Beziehung zu beenden ist ein großer Schritt und nicht leicht zu verkraften – weder für den, der verlassen wurde, noch für den, der geht. Beide brauchen danach noch Zeit, die Trennung zu verarbeiten und die sollte man sich auch geben.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Notwendige Felder sind mit * markiert.

match-patch homepage picture

Hallo und willkommen auf unserem Ratgeber

Du findest hier alles rund um die Themen Dating, Beziehung und Familie. Suchst du einen neuen Partner, registriere dich unverbindlich in unserer Singlebörse:

JETZT PARTNER FINDEN!