Die Beziehung zwischen Großeltern und Enkeln

von | 17. Februar 2015

GroßelternViele Kinder lieben ihre Großeltern heiß und innig. Oma und Opa haben mehr Zeit als die Eltern, bei den Großeltern stehen die Kleinen eher im Mittelpunkt und außerdem sind die Großeltern meistens nicht so streng wie Mama oder Papa. Aber auch Oma und Opa profitieren von ihren Enkelkindern, denn die halten sie jung, geben ihnen Schwung und ältere Menschen erfahren in der Großelternrolle eine gesellschaftliche Bestätigung.

Die Bedeutung der Großeltern für Kinder

90% von 700 Schülern und 600 Großeltern gaben bei einer schweizerischen Untersuchung des Nationalen Forschungsprogramms „Kindheit, Jugend und Generationenbeziehungen im gesellschaftlichen Wandel“ an, dass ihnen die Beziehung wichtig sei. Die meisten Enkel beschrieben ihre Großeltern als liebevoll, großzügig und kameradschaftlich. Das Wichtigste sei, dass Oma bzw. Opa einfach da sind, sich Zeit für die Kinder nehmen und zuhören. Großeltern sind mit ihrem Enkelkind quasi von Geburt an vertraut und dennoch spürbar anders als die Eltern. Omas und Opas sind Babysitter, Spielkameraden, Erzähler und Berater oder sogar Mentor. Kein Wunder, denn laut der 2008 veröffentlichten Studie „Kinderbetreuung in Familien“ des Deutschen Jugendinstituts verbringt jedes dritte Kleinkind mehrere Stunden pro Woche bei seinen Großeltern. Die intensivste Beziehung haben Enkelkinder übrigens zur Großmutter mütterlicherseits. Leider gelingt nicht allen Großeltern und Enkeln ein harmonisches Verhältnis, manchmal gibt es Streit aufgrund unterschiedlicher Erziehungsansichten der Eltern und Großeltern. Unter einem schlechten Verhältnis leiden dann alle Beteiligten. Ebenfalls schade ist, dass viele Kinder weit weg von ihren Omas und Opas wohnen und diese nur sehr selten sehen. Das persönliche Gespräch, über die Wange streicheln, den Geruch der Großeltern und von ihnen in den Arm genommen werden, können selbst die modernsten Kommunikationsmedien nicht ersetzen.

Die Enkelkinder sind wichtig für Omas und Opas

In unserer Gesellschaft wird das Alter eher negativ bewertet. Die Großelternrolle hingegen ist positiv behaftet. Die meisten Großeltern empfinden Stolz und Freude wenn sie an ihre Enkelkinder denken. Enkel geben einem das Gefühl, gebraucht zu werden. Viele Großmütter empfinden ihre Rolle als Oma sogar schöner als die Mutterrolle – schließlich müssen sie nicht so viel Erziehungsarbeit leisten. Ferner haben Großeltern auch ganz praktischen Nutzen von ihren Enkeln, die ihnen mal das Handy erklären oder den Weg ins Internet zeigen.

Großeltern vermitteln Stabilität bei Trennung und Scheidung der Eltern

Vor allem in Krisenzeiten wie Trennung oder Scheidung der Eltern können Großeltern eine wichtige Unterstützung sein, ganz praktisch wie auch emotional. Großeltern können dabei helfen, depressive Symptome bei Trennungskindern abzuschwächen. Das ist besonders wichtig in einer Zeit, in der die gesellschaftlichen Umbrüche rasanter vor sich gehen. Kinder, die in Patchworkfamilien leben, sehen in ihren Großeltern einen stabilen Faktor im oftmals unsicher empfundenen Familiensystem. Die Großeltern müssen sie nicht mit den Stiefgeschwistern teilen, sondern haben sie auch mal ganz für sich alleine. Oma und Opa hören zu, trösten und lenken die Kinder von ihren Problemen im Alltag ab. Kinder fühlen sich von liebenden Großeltern beschützt und schöpften Kraft aus der gemeinsamen Zeit. Bei einer Trennung oder Scheidung ist es ganz wichtig, dass die Kinder Kontakt zu allen Großeltern halten dürfen und die Bonus-Großeltern sind natürlich genauso eingeladen, ein herzliches Verhältnis zu ihrem Bonus-Enkelkind herzustellen. Dieses Band stärkt die Familie insgesamt und tut allen Familienmitgliedern gut.

Quelle: Meier, Isabelle (2015): Großeltern – Große Eltern. Archetypische und klinische Perspektiven der Großeltern-Enkelkind-Beziehung. Brandes & Apsel, Frankfurt am Main

Foto: © .shock – Fotolia.com

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Notwendige Felder sind mit * markiert.

match-patch homepage picture

Hallo und willkommen auf unserem Ratgeber

Du findest hier alles rund um die Themen Dating, Beziehung und Familie. Suchst du einen neuen Partner, registriere dich unverbindlich in unserer Singlebörse:

JETZT PARTNER FINDEN!