Flirten via Chat: Vor- und Nachteile

von | 27. Juli 2012

Flirten via Chat ist bei der Online-Partnersuche beliebt. Doch sollte man den potentiellen Partner einfach anchatten oder eine persönliche Nachricht schreiben?

Flirten via ChatChatten ist heutzutage ein beliebter Weg, im Internet Kontakt zueinander aufzunehmen. Doch leider machen immer wieder Frauen bei Singlebörsen schlechte Erfahrungen, da offenbar viele Männer den Chat als Möglichkeit betrachten, direkt zum Thema Sex oder zu einem schnellen Treffen zu kommen. So manch eine Frau fühlt sich dabei überrumpelt. Ist Chatten ein guter Weg, um die Liebe fürs Leben zu finden?

Von der Kontaktanzeige zum Single Chat

In der Regel geht es mit einer knappen und unpersönlichen Begrüßung los wie „Hi du“ oder „Na du“. Die Unterhaltung mit einem Fremden in der virtuellen Welt beginnt eher unromantisch im Gegensatz zu früher. Als Partnersuchende noch auf Zeitungsannoncen mit einem handgeschriebenen Brief antworteten, war das Kennenlernen mit einem gewissen Aufwand verbunden. Die Anwärter mussten sich Gedanken machen, wie die romantische Liebe beginnen könnte. Sie nahmen sich für den Brief Zeit, um auf die Kontaktanzeige einzugehen, über sich selbst zu schreiben und mussten sich eine Strategie ausdenken, um möglichst viel über den anderen zu erfahren. Manche legten ein Foto bei. Die Partnersuchenden schrieben sich oftmals längere Zeit höflich und eher vorsichtig hin und her, bevor sie sich zu einem Rendezvous verabredeten. Die Wartezeit auf den nächsten Brief war natürlich sehr prickelnd. Wenn es sich beim ersten Treffen um ein „Blind-Date“ handelte, brachte man eine Rose oder eine Zeitung als Erkennungsmerkmal mit bzw. Männer hatten eine Nelke im Knopfloch oder Frauen ließen ein Stofftaschentuch fallen. Wie unromantisch wirkt vor diesem Hintergrund ein „Tach“ oder einfach nur ein Smiley, der beim Chatten verschickt wird!

Partnersuche online: Chatten oder persönliche Nachricht?

Wenn man im Internet nach einem Partner sucht und ernsthaftes Interesse an einem Mitglied einer Partnervermittlung hat, dann empfehle ich, das Kennenlernen nicht mit einem Chat zu beginnen. Eine Nachricht ist viel persönlicher. So kann man auf das Profil des anderen eingehen, Fragen stellen und etwas über sich selbst schreiben. Bleiben Sie dabei im Rahmen und geben Sie nicht gleich ihre gesamte Lebensgeschichte preis. Tabu sind zudem intime Fragen und Anzüglichkeiten. Das wirkt abschreckend und Sie müssen damit rechnen, keine Antwort zu bekommen. Die erste Nachricht dient dazu, herauszufinden, ob bei der anderen Person überhaupt Interesse besteht. Haben Sie jedoch schon ein paar Mails ausgetauscht und ist eine angenehme (schriftliche) Unterhaltung zustande gekommen, könnten Sie zum Chatten übergehen und etwas mehr Spontaneität und Spaß in Ihre Kommunikation bringen.

Chatregeln und Chatsprache

Manche bevorzugen das Chatten von Anfang an, da sie sich dabei nicht den Kopf zerbrechen müssen, was sie schreiben sollen. In der lockeren, anonymen Atmosphäre sollten dennoch bestimmte Regeln eingehalten werden: Seien Sie immer freundlich zueinander. So wie Sie behandelt werden möchten, sollten Sie auch Ihre Chatpartner behandeln. Eignen Sie sich vor Ihrem ersten Chat Grundwissen in der Chatsprache an. Die Chatsprache ist eine eigene Sprachwelt und Chat-Anfänger tun sich erst schwer, die Abkürzungen zu verstehen. Manche Geübte finden die Chatsprache praktisch, wiederum andere sind davon eher genervt. Die Chatsprache ist hektisch und direkt, es bleibt kaum Zeit, sich einen vernünftigen Satz zu überlegen. Beleidigungen und schnelle Liebesbekundungen gehen gleichermaßen rasch in Form von ein paar Buchstaben über die Tastatur. Scheuen Sie sich nicht, den Chat abzubrechen, wenn Sie es mit einem Flegel zu tun haben und scheuen Sie es genauso wenig, ein persönliches Treffen vorzuschlagen, wenn Sie mit einem kultivierten, sympathischen Menschen chatten.

Chatten ist ein unkomplizierter Weg, um schnell in Kontakt zu treten. Ein Chat kann jedoch nicht das persönliche Gespräch oder einen liebevoll geschriebenen Brief bzw. Nachricht ersetzen.

 

Foto: © lassedesignen – Fotolia.com

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Notwendige Felder sind mit * markiert.

match-patch homepage picture

Hallo und willkommen auf unserem Ratgeber

Du findest hier alles rund um die Themen Dating, Beziehung und Familie. Suchst du einen neuen Partner, registriere dich unverbindlich in unserer Singlebörse:

JETZT PARTNER FINDEN!