Die Vorteile des Online-Datings

von | 3. November 2020

Online-Dating ist einer der beliebtesten und effektivsten Wege, um einen neuen Partner zu finden. Kennenlernen übers Internet hat viele Vorteile für Singles.

Vorteile Dating AppSchon längst haben Singles die zahlreichen Vorteile des Online-Datings erkannt und wissen sie zu schätzen. Inzwischen lernt sich jedes dritte Paar online kennen. Internet-Beziehungen sind oft von Dauer und sehr glücklich. Hier die wichtigsten Vorteile des Online-Datings.

Anonymität beim Online-Flirt

Gerade zurückhaltenden oder schüchternen Singles tut die Anonymität beim Online-Dating gut. Die User sind mit einem Pseudonym angemeldet und geben nur so viele persönliche Informationen preis, wie sie möchten. Niemand braucht zu befürchten, von Anrufen belästigt oder spontanen Besuchen überrascht zu werden. Falls sich ein Mitglied mal daneben benimmt, kann man den Kontakt zu ihm abbrechen, ihn blockieren und nötigenfalls vom Plattformbetreiber sperren lassen. In dieser geschützten Atmosphäre fällt es vielen Singles leichter zu flirten. Die Angst vor Blamagen oder Ablehnung ist geringer, schließlich sind hier alle auf Partnersuche.

Große Auswahl an Singles im Internet

Immer mehr Singles suchen ihre große Liebe online und warten nicht mehr auf die Zufallsbegegnung im Supermarkt oder an der roten Ampel. Das führt dazu, dass sich viele Millionen Singles im Netz treffen. Durch gezielte Selektionskriterien kann man potenzielle Partner eingrenzen und seine Präferenzen (gemeinsame Hobbys, Interessen, Vorlieben, Lebenseinstellungen usw.) abgleichen. Im Gegensatz zum wahren Leben flirten Singles aus allen Regionen miteinander, denn der Suchradius lässt sich einfach erweitern.
Ein weiterer Vorteil: Man hat es beim Flirten tatsächlich mit Singles zu tun und muss nicht erst umständlich herausfinden, ob der nette Mann im Supermarkt oder die sympathische Frau an der roten Ampel überhaupt auf Partnersuche ist.
Für die vielen unterschiedlichen Singles gibt es zahlreiche und auch spezialisierte Partnerbörsen. Bei Match-Patch zum Beispiel können Singles mit Kind und Kinderwunsch offen über ihre Familienplanung oder ihre Kinder sprechen und Gleichgesinnte treffen.

Online-Dating 24/7

Für vielbeschäftige Singles, Schichtarbeiter oder Alleinerziehende bietet die Partnersuche im Netz einen unschlagbaren Vorteil: Zu jeder Tages- und Nachtzeit kann man nach einem passenden Partner suchen. Das lässt sich ganz einfach in den Tagesablauf integrieren. Es bedarf keiner zeitraubenden Vorbereitungen und man braucht nicht die Nachwirkungen von langen Partynächten zu befürchten. Selbst in nur wenigen Minuten kann man nette Nachrichten verschicken, eine interessante Anfrage beantworten oder einfach mal ein paar Profile anklicken.

Online-Dating ist kostengünstig

Die Partnersuche kann ins Geld gehen. Styling, ein neues Outfit, Eintritt in Clubs, Kosten für Getränke, Essen, Taxikosten oder Babysitter können sich summieren. Im Vergleich dazu sind die Mitgliedsgebühren bei seriösen Singlebörsen wie Match-Patch.de kostengünstig. Zudem wird dafür ein umfangreicher Service geboten. Singles profitieren von festgelegten Gebühren und müssen nicht mit überraschenden Kosten, die so mancher Abend mit sich bringt, rechnen.

Partnersuche von zu Hause aus

Die Online-Partnersuche ist völlig unkompliziert und bequem, denn niemand muss seine vertraute Umgebung verlassen. Kann man sowieso nicht ausgehen, weil man zu eingespannt ist, kleine Kinder hat oder wegen Corona sämtliche Locations geschlossen sind, lassen sich jederzeit andere Singles im Internet kennenlernen. Auch Telefon- oder Videodates sind vom heimischen Sofa aus möglich und sorgen für ein sicheres Gefühl vor dem ersten Treffen. Singles verabreden sich mit ihrem Flirtpartner zum ersten persönlichen Date erst dann, wenn sie ein sicheres Gefühl haben.

Zum Weiterlesen: Die 5 größten Fehler bei der Online-Partnersuche

Foto:
Canva.com

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Notwendige Felder sind mit * markiert.