Online-Dating: Tipps, die Ihre Chancen erhöhen

von | 20. Oktober 2011

Online-Dating ist ideal für die Partnersuche, doch manch einer findet es frustrierend. Lesen Sie, mit welchen Tipps Sie Ihre Chancen beim Online-Dating erhöhen.

Online Dating TippsOnline-Dating ist mittlerweile eine etablierte Form der Partnersuche. Millionen von Singles möchten auf diesem Weg die Liebe ihres Lebens finden. Hier kommen einige Anregungen und Tipps, wie Sie Ihre Chancen beim Online-Dating erhöhen.

Selbstdarstellung beim Online-Dating

Präsentieren Sie sich beim Online-Dating am besten so, wie Sie sind. Wählen Sie einen neutralen Nickname. Bei der Profilbeschreibung bringt es nichts, etwas zu verzerren, sondern es ist besser, möglichst authentisch rüberzukommen. Vermeiden Sie leere Begriffe wie „sympathisch“, „nett“, „liebenswert“ etc. Überlegen Sie, was Sie als Mensch und als Partner bzw. Partnerin ausmacht. Nehmen Sie spannende Hobbys als Aufhänger. Ihre Kinder brauchen Sie nicht verschweigen, denn bei match-patch treffen sich Singles mit Familiensinn. Bereits Kinder zu haben ist hier kein „Knock-out-Kriterium“. Versetzen Sie sich in die Lage des anderen – klingt Ihr Profil interessant und anziehend? Macht es neugierig? Vermitteln Sie Lebensfreude und kommt Ihr Humor zum Tragen oder klingen Sie vielleicht zu ernst? Falls Sie unsicher sind, laden Sie Ihre beste Freundin oder Ihren besten Freund ein und lassen Sie sich bei einer Pizza vom Lieferservice beraten – eventuell auch, was das Foto anbelangt. Auf keinen Fall sollten Sie Ihr Profil unausgefüllt und ohne Foto stehen lassen.

Fotos einstellen im Dating-Portal

Ein Foto einzustellen, erhöht Ihre Chancen ungemein. Die meisten Online-Dater filtern ausschließlich nach Profilen mit Bild und interessieren sich gar nicht erst für diejenigen ohne Gesicht. Auf dem Profilfoto sollten Sie im Portrait alleine zu sehen sein, lächeln und weder zugeknöpft noch zu freizügig gekleidet sein. Stellen Sie kein Bewerbungsfoto ein, denn hierauf wirkt man oft zu verkrampft, auf Partyfotos hingegen kann man zu locker wirken. Ihre Fotos sollten aktuell sein und eine akzeptable Qualität aufweisen, ferner sollten Sie natürlich gut getroffen sein. Nichts ist schlimmer, als ein Date beim realen Treffen nicht wiederzuerkennen! Ein interessantes und aussagekräftiges Profil mit einem ansprechenden Foto macht Lust, Sie anzuschreiben. Ob Sie Fotos von Ihren Kindern einstellen möchten, sollten Sie sich gut überlegen. Doch im Gegensatz zu anderen Dating-Portalen, sind bei match-patch Profile und Fotos nur für registrierte Mitglieder sichtbar und nicht anderenorts im Netz wiederzufinden.

Worauf muss ich beim Dating via Internet achten?

Geben Sie nur das von sich preis, womit Sie sich wohlfühlen, Man muss per Mail nicht alles austauschen. Vielmehr verschafft man sich beim Online-Dating einen ersten Eindruck und entscheidet, ob man sich zu einem realen Date und näherem Kennenlernen verabreden möchte. Geben Sie nicht Ihre Privat- oder Arbeitsadresse bekannt und überlegen Sie genau, wem Sie Ihre Festnetznummer geben. Am besten, Sie verlassen sich zunächst auf den geschützten Rahmen des Dating-Portals.
Bitte achten Sie beim Flirten auf die Rechtschreibung, schreiben Sie nicht ausschließlich in Groß- oder in Kleinbuchstaben und platzieren Sie Emoticons wohl dosiert. Bei Online-Dating-Plattformen ist es üblich, dass die Mitglieder sich duzen und ein höflicher Umgang miteinander sollte selbstverständlich sein.

Wie erhöhe ich meine Online-Kontakte?

Nur darauf zu warten, dass man gefunden und angeschrieben wird, ist beim Online-Dating der falsche Ansatz. Machen Sie auf sich aufmerksam! Loggen Sie sich regelmäßig ein, so dass neue Mitglieder sehen, dass Sie anwesend und aktiv sind. Ferner rücken Sie mit dem Einloggen in den Suchergebnissen nach oben. Klicken Sie andere Profile an und ergreifen Sie die Initiative, ob via Schmetterling, Kennenlern-Fragen oder Mail. Werfen Sie die Flinte nicht gleich ins Korn, sondern gucken Sie auch mal über den Stadtrand hinaus. Bleiben Sie positiv, auch wenn die Partnersuche mehrere Monate dauert – das ist normal! Nehmen Sie es nicht persönlich, wenn jemand nicht antwortet oder kein Treffen wünscht, denn es melden sich stets neue Mitglieder an. Glauben Sie fest daran, dass der Partner, den Sie suchen, auch nach Ihnen strebt, doch bleiben Sie offen, manchmal kommt er ganz anders daher, als Sie denken.

Damit es nicht beim Online-Flirt bleibt, sollten Sie nicht zu lange warten, bis Sie telefonieren und sich zu einem ersten Treffen verabreden. Je länger der Kontakt lediglich per e-Mail dauert, desto eher neigt man dazu, den Flirtpartner zu idealisieren.

 

Lesen Sie auch unsere Tipps für den ersten Schritt

 

Foto: GTÜ  / pixelio.de

4 Kommentare

Tino

28. Oktober 2013 um 21:35 Uhr

Ich finde diese Informationen sehr hilfreich, besonders gut finde ich den Hinweis, dass man sich auf der Profilseite erste Informationen einholen kann, um sich auf das Gespräch vorzubereiten.

Erwähnenswert hierbei find ich, dass man sich durch sein Profil von der Masse abheben sollte, indem man seine Persönlichkeit interessant darstellt, auf seine Charakterstärken eingeht und sympathisch wirkt.

Ein großer Fehler, welchen man immer wieder auf Profilseiten sieht ist, dass Menschen entweder zu sehr prahlen oder zu wenig Information über sich preisgeben. Beides ist nicht das Wahre, man sollte den Mittelweg aus beidem wählen. Natürlich sollte man schon etwas über sich schreiben aber nicht zu viel, um bei Profilbesuchern einerseits das Interesse zu wecken aber andererseits auch noch geheimnisvoll zu wirken.

Antworten auf Tino

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Notwendige Felder sind mit * markiert.

match-patch homepage picture

Hallo und willkommen auf unserem Ratgeber

Du findest hier alles rund um die Themen Dating, Beziehung und Familie. Suchst du einen neuen Partner, registriere dich unverbindlich in unserer Singlebörse:

JETZT PARTNER FINDEN!