Wann sollte man zusammenziehen?

von | 1. Dezember 2012

Sie überlegen, wann Sie mit ihrem Partner zusammenziehen sollten? Vor- und Nachteile einer gemeinsamen Wohnung und Tipps fürs das Leben unter einem Dach..

wann zusammenziehenSind Sie frisch verliebt und würden am liebsten jede freie Minute mit Ihrem Schatz verbringen? Wahrscheinlich sind Sie sowieso kaum zuhause, sondern machen es sich in der Wohnung Ihres Partners nach Feierabend gemütlich. Und auch an den Wochenenden kann Sie nichts trennen. Jetzt überlegen sie vielleicht, ob Sie nicht gleich zusammenziehen könnten. Andererseits möchten Sie auch nichts überstürzen. Wann ein Paar zusammenziehen soll hängt von einigen Faktoren ab, die wir uns nun näher ansehen. Aber spätestens wenn sie eine Familie gründen möchten, entscheiden sich die meisten für eine gemeinsame Wohnung.

Vor- und Nachteile des Zusammenwohnens

Ein klarer Vorteil des Zusammenwohnens ist das Einsparen einer Miete. Bei einer gemeinsamen Wohnung fällt auch die Fahrerei zum Partner weg. Es müssen keine Klamotten für die nächsten Tage eingepackt und nicht alle Kosmetikprodukte zweifach gekauft werden. Man kann außerdem nichts mehr in der Wohnung des Partners vergessen, was man zuhause unbedingt bräuchte. Der Alltag in einer gemeinsamen Wohnung ist routinierter. Das zusammenwohnende Paar sollte darauf achten, die Partnerschaft lebendig zu halten. Die ersten Abende auf dem liebevoll ausgesuchten neuen Sofa sind aufregend, werden aber irgendwann langweilig. Nachteilig am Zusammenwohnen ist, dass man im Falle einer Trennung den gemeinsamen Hausstand wieder aufteilen und sich möglicherweise eine neue Wohnung suchen muss.

Patchworkfamilie sucht gemeinsame Wohnung

Wenn Sie Kinder aus einer früheren Partnerschaft haben und mit Ihrer neuen Liebe zusammenziehen möchten, dann sollte die Beziehung bereits gefestigt sein. Die Kinder und Ihr neuer Partner müssen gut miteinander auskommen und die Rolle des neuen Partners im Alltag und in der Erziehung der Kinder sollte bereits definiert sein. Achten Sie bitte darauf, dass die neue Wohnung für die Kinder günstig liegt. Es wäre schade, wenn die Kleinen aus ihrem gewohnten Umfeld herausgerissen werden. Ein Schul- oder Kindergartenwechsel kann Kinder ganz schön aus der Bahn werfen und sie wären traurig, wenn sie ihre Spielkameraden nicht mehr sehen könnten. Sprechen Sie im Vorfeld mit Ihren Kindern über die Umzugspläne. Vielleicht können Sie zwei oder drei Wohnungen näher ins Auge fassen und die Kinder bei der Besichtigung und der Entscheidung mit einbeziehen.

Tipps fürs Zusammenziehen

Wichtig für ein gelungenes Zusammenwohnen ist, dass beide Partner (und die Kinder) den Entschluss, zusammenzuziehen, teilen. Keiner darf das Gefühl haben, zu viel aufzugeben, da er nun beispielsweise einen längeren Fahrtweg zur Arbeit hat, seine Freunde nicht mehr so oft sehen kann oder sich in der Wohnung bzw. der Umgebung nicht wohl fühlt. Bevor Sie zusammenziehen sollten Sie schon mal alleine gewohnt haben. Sie wissen, wie viel Arbeit die Haushaltsführung macht, können selbständig für sich sorgen und wechseln nicht von einem „gemachten Nest“ ins andere. Wenn Sie Tisch und Bett teilen, sollten Sie auch die Aufgaben gerecht verteilen. Sprechen Sie darüber, wer lieber saugt, das Bad putzt oder die Wäsche erledigt. Jeder hat hier so seine Vorlieben und Abneigungen. Keiner sollte das Gefühl haben, das Putzteufelchen des anderen zu sein. Eine gleichberechtigte Partnerschaft erfordert ein ausgewogenes Engagement im Haushalt. Frauen, deren Männer Haushaltspflichten übernehmen, sind Studien zufolge übrigens deutlich glücklicher und zufriedener, was letztendlich auch den Männern zugute kommt.

Nach der ersten gemeinsamen Wohnung können Sie zum Beispiel bei Immonet schauen. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Suche nach der ersten gemeinsamen Wohnung und schöne Stunden im neuen Heim!

Foto: detailblick – Fotolia.com

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Notwendige Felder sind mit * markiert.

match-patch homepage picture

Hallo und willkommen auf unserem Ratgeber

Du findest hier alles rund um die Themen Dating, Beziehung und Familie. Suchst du einen neuen Partner, registriere dich unverbindlich in unserer Singlebörse:

JETZT PARTNER FINDEN!