Trennung

von | 21. September 2014

Wer vor den Scherben seiner Beziehung steht, hat meist mit Liebeskummer zu kämpfen und braucht Zeit, um die verschiedenen Phasen der Trennung zu bewältigen.

TrennungEine Trennung kann plötzlich kommen oder sich schon lange angekündigt haben. Sie ist auf jeden Fall ein einschneidendes Erlebnis sowohl für den Verlassenen als auch für denjenigen, der sich trennt. Auf eine Trennung folgt häufig Liebeskummer und wir stürzen in ein Gefühlschaos.

Trennungsgründe

Alltagsstress, mangelnde Kommunikation, zu wenig Nähe, finanzielle Sorgen oder familiäre Belastungen zählen zu den häufigsten Trennungsgründen. Untreue, Probleme mit der Familie des Partners, unterschiedliche Erziehungsansichten oder Gewalttätigkeit können ebenfalls zur Trennung führen.

Liebeskummer nach Trennung

Nach einer Trennung bricht zunächst die Welt zusammen und man versinkt in Liebeskummer. Wir fühlen uns ohnmächtig und trauern um die zerbrochenen Träume. Gefühle von Einsamkeit, Verzweiflung, Mutlosigkeit und auch Wut wechseln sich ab. Der Liebeskummer lähmt uns und die Zukunft erscheint grau. Wer Liebeskummer hat, weint, kann schlecht schlafen, hat keinen Appetit und fühlt sich total antriebslos.

Trennung bewältigen

Die Trennung muss bewältigt werden und die Beziehung wird klassischerweise in diesen Phasen betrauert: Zunächst möchte man die Trennung gar nicht wahrhaben. Alles erscheint wie ein böser Traum und wir haben sogar die Hoffnung, dass alles wieder gut werden kann. Doch spürt man die Ernsthaftigkeit der Situation, brechen intensive Gefühl auf. Schmerz, Ohnmacht, Depressivität, Selbstzweifel und Angst werfen uns aus der Bahn. Wir werden sogar wütend und aggressiv – flüchten uns manchmal in Alkohol um das alles gerade nicht ertragen zu müssen. Danach kommt ein Zeitpunkt, an dem wir langsam einen positiven Blick in die Zukunft werfen können. Wir orientieren uns neu und erkennen die Chancen, welche sich durch die Trennung für uns eröffnen. Die Partnerschaft wird im Rückblick realistischer eingeschätzt und wir verklären den Ex-Partner nicht mehr so sehr. Dann können wir unsere innere Balance wieder finden und schmieden Pläne für unsere Zukunft als Single. Das Leben macht wieder Spaß!

Foto: © Ana Blazic Pavlovic – Fotolia.com

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Notwendige Felder sind mit * markiert.

match-patch homepage picture

Hallo und willkommen auf unserem Ratgeber

Du findest hier alles rund um die Themen Dating, Beziehung und Familie. Suchst du einen neuen Partner, registriere dich unverbindlich in unserer Singlebörse:

JETZT PARTNER FINDEN!