Unterstützung für alleinerziehende Mütter

von | 13. Oktober 2011

Für alleinerziehende Mütter fängt mit der Trennung ein schwieriger Abschnitt an, doch gibt es Hilfe, Unterstützung und Beratungsstellen für alleinerziehende Mütter.

Unterstützung für alleinerziehende MütterEine Trennung verlangt einer Mutter viel ab. Sie ist von nun an alleinerziehend, muss die anstrengende Scheidungsphase überwinden und den Alltag neu strukturieren. Das stellt sie vor Herausforderungen, die jedoch mit Hilfe von verschiedenen Seiten bewältigt werden können.

Unterstützung von Familie und Freunden

Oft sind es die Eltern, die „erste Hilfe“ bei einer Trennung leisten. Sie unterstützen die frisch getrennte Tochter beispielsweise finanziell, wenn die Bearbeitung der Anträge länger dauert. Manche Omas oder Opas ziehen auch in der ersten Zeit vorübergehend bei der Tochter und den Enkelkindern ein, unterstützen sie im Haushalt und bei der Erziehung. Großeltern können trösten, Lieblingsgerichte kochen und den verwilderten Vorgarten auf Vordermann bringen, denn äußere Ordnung verhilft zu innerer Ordnung. Während sie den Kleinen vorlesen, kann die Mutter ihren Schreibkram, der bei der Trennung anfällt, erledigen oder sich entspannen.

Freunde bieten meist ebenfalls ihre Hilfe an. Sie können die Kinder von der Krippe abholen, mal einen Kuchen vorbeibringen und haben ein offenes Ohr für die Sorgen der Singlemama.

Psychologische Hilfe für alleinerziehende Mütter

Psychologische Beratung ist sinnvoll, wenn alleinerziehende Mütter einfach mal mit jemandem reden möchten außerhalb ihres Umfeldes, der sie versteht und ihnen den Rücken stärkt. Familientherapeuten können den Eltern helfen, ihre Rollen neu zu definieren und Erziehungsberatungsstellen haben Tipps für alleinerziehende Mütter bei Problemen mit den Kindern. Eine Mediation ist hilfreich, wenn die Eltern zerstritten sind. Mediatoren helfen auf psychologischer Ebene und sparen oft auch einen erneuten Gang zum Anwalt.

Rechtliche Unterstützung für alleinerziehende Mütter

Nichtsdestoweniger brauchen Sie eine gute rechtliche Beratung, denn bei einer Trennung mit Kind müssen schnell stabile Weichen gestellt werden. Es geht um das Umgangs- und Sorgerecht, die finanzielle Absicherung und die Aufteilung der Güter. Beispielsweise möchten alleinerziehende Mütter mit ihren Kindern in der Regel in der gemeinsamen Wohnung bleiben. Das vertraute Umfeld schenkt Geborgenheit und die Kinder werden nicht aus ihrer gewohnten Umgebung gerissen.

Finanzielle Unterstützung für alleinerziehende Mütter

Ob Sie als alleinerziehende Mutter Anspruch auf finanzielle Unterstützung durch den Staat haben, besprechen Sie am besten in der örtlichen Beratungsstelle. Hier erfahren Sie, was nötig ist, um entsprechende Leistungen zu beziehen. Zudem gibt es Stiftungen, die Alleinerziehenden in Not helfen.

Hilfe zur Selbsthilfe

Es ist wichtig, dass es Ihnen als alleinerziehende Mama trotz und wegen allem gut geht. Die Kinder spüren, wie Sie sich fühlen. Gönnen Sie sich etwas, das Ihre Laune hebt – gehen Sie schwimmen, kaufen Sie sich Pralinen oder entspannen Sie bei einer Gesichtsmassage. Versuchen Sie, Ihre Kraft sinnvoll einzusetzen und lassen Sie manche Problemchen einfach Problemchen sein.

Sie versuchen verzweifelt, dass der Vater sich besser um die Kinder kümmert? Bemühen Sie sich um einen guten Kontakt, aber Ihre Kinder haben diesen Vater und nicht den Vater, den Sie sich wünschen. Konzentrieren Sie Ihre Energie lieber auf sich und Ihre Kinder.

Um Unterstützung zu bitten und Hilfe anzunehmen ist kein Zeichen von Schwäche, sondern wichtig, um zu Kräften zu kommen und die Stärken einer Mutter den Kindern gegenüber ausleben zu können.

Was der dänische Familientherapeut Jesper Juul einer frisch getrennten Mutter bei Problemen mit dem Kindsvater rät, erfahren Sie im Bestseller „Elterncoaching. Gelassen erziehen.“, erschienen 2011 im Beltz Verlag, Weinheim und Basel



Foto: Simone Hainz/ pixelio.de

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Notwendige Felder sind mit * markiert.

match-patch homepage picture

Hallo und willkommen auf unserem Ratgeber

Du findest hier alles rund um die Themen Dating, Beziehung und Familie. Suchst du einen neuen Partner, registriere dich unverbindlich in unserer Singlebörse:

JETZT PARTNER FINDEN!