Mein Kind soll in den Kindergarten

von | 29. August 2013

Hilfe bei der Wahl des richtigen Kindergartens. Vorbereitung auf den Kindergarteneintritt. Tipps für Eltern.

Kind kommt in den KindergartenDer erste Kindergartentag ist ein besonderes Erlebnis für die Kleinen, denn es ist ein großer Schritt in Richtung Selbständigkeit. Viele Eltern machen sich Gedanken über den passenden Kindergarten und überlegen, wie ihr Kind die Eingewöhnungszeit ohne Tränen übersteht.

Wahl des richtigen Kindergartens

Heutzutage gibt es viele Kindergartenkonzepte für unterschiedliche Kinder. Am besten, Sie besuchen einige Einrichtungen zusammen mit Ihrem Kind. Ihr Kleines darf hoffentlich mitentscheiden, wo und mit wem es in Zukunft einen großen Teil seines Tages verbringen darf. Sprechen Sie mit Ihrem Kind über seine Eindrücke von den verschiedenen Gruppen. Vielleicht gefällt es Ihrem Kind gleich im nächstgelegenen Hauskindergarten vor Ort oder es möchte lieber in einen Waldorf- oder Montessorikindergarten. Waldkindergärten haben ein interessantes Konzept genauso wie Kindergärten mit Integrationsgruppen. Dann gibt es einige Kindergärten mit guten Ansätzen, die aus einer Elterninitiative heraus entstanden sind. Hier sollten Sie sich erkundigen, inwiefern Ihr Einsatz als Eltern gefordert ist und überlegen, ob Sie das auch leisten können oder möchten. Ein guter Kindergarten sollte variable Bring- und Abholzeiten haben, ein liebevolles Konzept vertreten, bei dem das Wohl des Kindes an erster Stelle steht. Der Anfahrtsweg darf nicht zu lange sein. Falls Essen für die Kinder angeboten wird, sollte das frisch und in Bioqualität sein. Womöglich will Ihr Kind auch einfach in denselben Kindergarten gehen wie sein Freund. Sehr kleine Kinder fühlen sich in einer großen Gruppe mit fremden Betreuern vielleicht überfordert. Für sie kann es besser sein, vorerst in einer Tagespflege unterzukommen wenn sie nicht zuhause bleiben können.

Vorbereitung auf den Kindergarteneintritt

Wenn Ihr Kind schon andere Kinder aus seiner künftigen Kindergartengruppe kennt, fällt ihm der Eintritt wesentlich leichter. Deshalb ist es wichtig, frühzeitig Kontakte in Krabbel- und Spielgruppen zu knüpfen und die Kinder in der Nachbarschaft zu kennen. Darf Ihr Kind mitentscheiden, in welchen Kindergarten es geht, wird es sich mehr darauf freuen und weniger Angst haben. Bücher können zudem helfen, ein Kind auf den Kindergarten vorzubereiten. Besonders niedlich finde ich das Buch „Der kleine Hase kommt in den Kindergarten“ von Harry Horse: Der kleine Hase freut sich sehr auf seinen ersten Kindergartentag. Doch er scheint einen Pechtag erwischt zu haben, er möchte auch nicht mit den anderen Kindern spielen. Und versehentlich isst er sein Salatbrot und seinen Karottenkuchen schon morgens, so dass seine Butterbrotdose mittags leer ist. Doch dann lernt der kleine Hase wahre Kindergartenfreundschaft kennen, denn Benjamin und Rahel teilen ihr Mittagessen mit ihm. Zuhause kann es der kleine Hase gar nicht mehr erwarten, wieder in den Kindegarten zu gehen und dort seine neuen Freunde zu treffen.

Der erste Kindergartentag

Beim ersten Kindergartentag und in der Eingewöhnungszeit sollten Sie als Eltern Ihr Kind begleiten. Vielleicht möchten Sie den ersten Kindergartentag besonders feiern und laden dazu Freunde und Familie ein. Sie könnten Ihrem Kind auch etwas schenken wie eine schöne Kindergartentasche mit einer kleinen Überraschung darin. Sie machen es Ihrem Kind leichter, wenn es die Zeit des Abschiedes selbst bestimmen kann und gehen Sie bitte niemals weg, wenn Ihr Kind weint! Hier werden nur Verlustängste verstärkt und das Kind (und auch Sie) leiden darunter. Kein gesundes Kind möchte seine Eltern immer im Kindergarten dabei haben, sondern Sie werden vielleicht überrascht sein, wie schnell Sie von einem sicher gebundenen Kind hören: „Mama, Du solltest jetzt gehen!“ Dann verabschieden Sie sich mit einem Küsschen und freuen sich darauf, Ihr Kind zur vereinbarten Zeit wieder abzuholen.

Foto: drubig-photo – Fotolia.com

1 Kommentare

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Notwendige Felder sind mit * markiert.

match-patch homepage picture

Hallo und willkommen auf unserem Ratgeber

Du findest hier alles rund um die Themen Dating, Beziehung und Familie. Suchst du einen neuen Partner, registriere dich unverbindlich in unserer Singlebörse:

JETZT PARTNER FINDEN!