Wann verliebt sich eine Frau?

von | 6. August 2012

Sie möchten wissen, wann und wie sich eine Frau verliebt? Erfahren Sie, was bei Frauen gut ankommt und welche Signale verliebte Frauen aussenden.

Wann sich eine Frau verliebtSie möchten eine Frau beeindrucken, damit sie sich in Sie verliebt? Gefühle kann man grundsätzlich nicht erzwingen. Und es gibt kein Patentrezept, denn jede Frau ist anders. Aber Sie können einiges tun, um die Frau zu erobern und ihr zu gefallen. Außerdem senden verliebte Frauen Signale aus.

Eine gute Figur machen

Geben Sie sich möglichst natürlich und verstellen Sie sich nicht, denn das wirkt gekünstelt und unecht. Dennoch sollten Sie auf Ihr Äußeres achten. Die wenigsten Frauen stehen zwar auf Männer, die länger im Bad brauchen als sie selbst, doch wünschen sich Frauen einen gepflegten Partner an ihrer Seite, der gut riecht, saubere Fingernägel hat und seinem Typ entsprechend gekleidet ist. Männer, die ihren Stil gefunden haben und ihn selbstbewusst verkörpern, können sicher auftreten, was positiv wirkt. Gute Manieren und ein höfliches Verhalten gehören ebenfalls zu einem kultivierten Mann.

Gute Gespräche führen

Wichtig beim persönlichen Gespräch ist der Blick in die Augen. Suchen Sie immer wieder Blickkontakt und halten sie ihn. Auch wenn Sie sich beim Date in einem möglichst positiven Licht darstellen wollen, sollten Sie nicht zu sehr übertreiben. Bleiben Sie bei der Wahrheit, denn der vermeintliche Porsche und das Penthouse stellen sich spätestens beim ersten Übernachtungsbesuch als Studentenbude mit einem alten Ford Fiesta vor der Tür heraus.
Frauen reden gerne über Gefühle und mögen Männer mit Humor, die sie zum Lachen bringen. Sie können also ruhig zur ein oder anderen Schwäche stehen und Ihre lustige Seite zeigen, indem Sie beispielsweise über Ihre Fehler lachen. Vergessen Sie aber nicht, Ihrer Gesprächspartnerin Fragen zu stellen, gut zuzuhören, sich nach ihren Interessen, Hobbys, Wünschen, Perspektiven und ihrer Weltsicht zu erkundigen und diese ernst zu nehmen. So finden Sie Gemeinsamkeiten heraus.

Dates arrangieren

Auf der Basis gemeinsamer Interessen können Sie spannende Dates organisieren. Werden Sie aktiv und laden Sie die Frau, in die Sie verliebt sind, zu sportlichen, philosophischen, kulinarischen, kulturellen Treffen ein – je nach Lust und Laune. Sie sind schließlich spontan, kreativ und gehen auf die Frau ein. Am besten, Sie bitten am Ende eines Dates um das nächste bzw. warten nicht zu lange mit dem Anruf. Bleiben Sie am Ball! Eine nette e-Mail oder handgeschriebene Karte zwischen den Treffen zeigt ihr, dass Sie an sie denken und vielleicht verliebt sie sich auch.

Signale verliebter Frauen

Eine Frau, die an Ihnen interessiert ist, wird Ihnen persönliche Fragen stellen. Sie möchte mehr über Sie als Person, Ihr Leben, Ihren Alltag, Ihre Familie, Ihre Lebenseinstellung und Ihre Gewohnheiten wissen. Ferner sucht eine verliebte Frau Augenkontakt und hält ihn eine Zeit lang. Die Augen sind offen und strahlen Wärme aus. Sie hat sich für das Treffen hübsch gemacht und ist vielleicht sogar nervös. Auf jeden Fall ist sie Ihnen körperlich zugewandt, sucht Ihre Nähe und die Distanz zwischen Ihnen wird von Treffen zu Treffen geringer, die Gespräche werden vertrauter. Vielleicht schlägt Ihre Datingpartnerin auch weitere Treffen vor. Eine verliebte Frau lässt unaufdringlichen Körperkontakt zu und stellt ihn sogar her. Außerdem möchte sie mehr Zeit mit Ihnen verbringen und Ihr soziales Umfeld kennenlernen.

Herzlichen Glückwunsch, wenn sich die Frau Ihres Herzens auch in Sie verliebt hat!
Sind Sie noch unsicher, ob Sie zusammen sind? Dann lesen Sie auch: Ab wann ist man ein Paar?

 

Foto: kseniya_mitus – Fotolia.com

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Notwendige Felder sind mit * markiert.

match-patch homepage picture

Hallo und willkommen auf unserem Ratgeber

Du findest hier alles rund um die Themen Dating, Beziehung und Familie. Suchst du einen neuen Partner, registriere dich unverbindlich in unserer Singlebörse:

JETZT PARTNER FINDEN!