Familienurlaub

von | 20. September 2012

Für den Familienurlaub eignen sich Pauschalreisen, Strandurlaube, Zelten oder Ferien auf dem Bauernhof. Auch für Singles mit Kind gibt es tolle Reiseangebote.

FamilienurlaubDie Familie hat sich lange auf den Urlaub gefreut und die Kinder sind voller Elan und Tatendrang. Endlich nicht mehr in der Schule stillsitzen! Doch die Eltern sehnen sich am Urlaubsort nur nach Ruhe und Entspannung. Den Kindern ist das zu langweilig, schließlich haben sie die Eltern mal ganz für sich und das möchten sie auch genießen. Die Eltern möchten ausschlafen und die Kinder sind um 6 Uhr morgens schon putzmunter, stehen mit Schnorchel und Taucherbrille vorm Elternbett. Familien sollten dieses Dilemma im Vorfeld besprechen und gemeinsam nach einer Kompromisslösung suchen.

Urlaub mit Kindern

Ein Urlaub mit Kindern ist ein riesiger Spaß, wenn sich Familien über die Gestaltung dieser Zeit einig sind. Suchen Sie sich am besten ein Urlaubsziel mit Kinderbetreuung aus. Die Gestaltung des Familienurlaubes liegt in Ihren Händen und es gibt viele attraktive Reiseziele, die für jeden Geschmack etwas zu bieten haben. Wichtig ist, dass die Kinder bei der Wahl des Reisezieles und bei der Planung der Aktivitäten mitreden dürfen. Sonst fühlen sie sich leicht übergangen und stapfen bei der Bergwanderung nur missmutig hinterher. Dürfen die Kleinen sich jedoch einen Berg aussuchen, die Route sowie das Picknick mitplanen und bekommen sie auf dem Weg spannende Sagen rund um die Gegend erzählt, dann fühlen sie sich in das aufregende Projekt „Erklimmung eines Berges“ integriert.

Strandurlaub für Familien

Die meisten Familien entscheiden sich wohl für den klassischen Strandurlaub. Sie verbringen die Ferien gerne am Meer, denn dort können die Eltern relaxen während die Kinder im Wasser planschen oder eine Sandburg bauen. Sie müssen übrigens gar nicht so weit reisen, einen erholsamen Strandurlaub kann man auch in Deutschland machen. Vor allem wenn man mit kleinen Kindern oder Babys reist, wagt man sich ungern in ferne Länder. Sollten die Kleinen einen Kinderarzt brauchen, fühlen sich Familien hier besser betreut. Und die gewohnten Produkte an Pflegemitteln, Nahrung und Windeln können auch leicht am Urlaubsort nachgekauft werden. An der Ostsee und an der Nordsee gibt es viele kinderfreundliche Familienhotels.

Pauschalreisen, Zelten oder Ferien auf dem Bauernhof

Familien haben viele Möglichkeiten, wie sie ihren Urlaub verbringen. Manche Familien bevorzugen Pauschalreisen, andere gehen gerne mit der Familie zum Zelten oder Campen und einige mieten sich lieber eine Ferienunterkunft mit Selbstverpflegung. Familienhotels mit Kinderbetreuung und Animation sind ebenfalls beliebt genauso wie der Urlaub auf dem Bauernhof.

Reisen als Single mit Kind

Wer als Single mit Kind verreist, findet inzwischen ebenfalls ein breites Angebot an Urlaubsmöglichkeiten mit oder ohne Rundumversorgung. Für Alleinreisende mit Kind ist eine gute Kinderbetreuung am Urlaubsort besonders wichtig. Singlemamas und Singlepapas möchten sich natürlich auch mal erholen, aber genauso gerne eine intensive Zeit mit ihren Kindern verbringen. Alleinerziehende können auch in einer Gruppe mit anderen Einelternfamilien verreisen und gemeinsam eine schöne Zeit verbringen. Vergessen Sie nicht zu flirten, denn möglicherweise kommen Sie in den Genuss einer Urlaubsliebe!

Foto: Miredi – Fotolia.com

Alleinerziehende Singles in Regensburg
Alleinerziehende Singles in Remscheid
Alleinerziehende Singles in Rostock

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Notwendige Felder sind mit * markiert.

match-patch homepage picture

Hallo und willkommen auf unserem Ratgeber

Du findest hier alles rund um die Themen Dating, Beziehung und Familie. Suchst du einen neuen Partner, registriere dich unverbindlich in unserer Singlebörse:

JETZT PARTNER FINDEN!