Die Rolle des Vaters in der Kindheit

von | 11. Oktober 2011

Die Rolle des Vaters in der Kindheit hat sich mit der Industrialisierung geändert. Auch das Selbstverständnis von Vaterschaft hat eine Wandlung erfahren.

Rolle des Vaters in der KindheitAls Ernährer, Beschützer, Erzieher und Hauslehrer waren Väter vor der Industrialisierung im Alltag ihrer Kinder als wichtige Bezugspersonen präsent. Erst im Zuge der Industrialisierung wurden Väter zu Berufsmenschen und konnten fortan weniger Zeit mit ihren Kindern verbringen.

Das Selbstverständnis von Vätern

In den letzten Jahrzehnten hat sich das Selbstverständnis von Vätern geändert. Die Männer verstehen ihre Vaterschaft zunächst als erzieherische Rolle, bevor sie sich als Ernährer der Familie sehen. 90% der Väter sind bereits bei der Geburt anwesend und engagieren sich dann bei der Pflege und Betreuung der Kinder, begleiten sie aktiv auf ihrem Lebensweg.

Für Babys sind Väter Bezugspersonen

Nicht nur die Mütter, sondern auch die Väter sind naturgemäß in der Lage, ein Neugeborenes kompetent zu betreuen, es gut zu versorgen und die Entwicklung positiv zu fördern. Zudem entsteht neben der Vater-Kind-Dyade eine Mutter-Vater-Kind-Triade und der Vater leistet so einen wertvollen Beitrag zur Autonomieentwicklung des Kindes.

Väter gehen mit den Kindern anders um

Väter sind mit Söhnen tendenziell strenger, das Spiel unter ihnen ist wilder. Ihre Töchter behandeln sie weicher, vorsichtiger und die Väter sind unterstützender. Beim Spiel werden Männer gar selbst wieder zum Kind und begegnen den Kleinen so auf Augenhöhe. Väter sprechen mit Kleinkindern oft anspruchsvoller als Mütter, so dass die Kinder ihren Wortschatz erweitern. Ein Vater sagt eher „Mercedes“ als einfach „Auto“. Väter sind manchmal herausfordernder und erschließen ihren Kindern die Umwelt samt verschiedenen Gefahren, was die Selbständigkeit fördert. In der Pubertät gelingt es Vätern mitunter besser, das jugendtypische Verhalten in geeignete Bahnen zu kanalisieren.

Väter und Söhne

Väter sind für die psychosexuelle Bedeutung eines Jungen von großer Bedeutung, denn sie fungieren als männliches Rollenmodell und Identifikationsobjekt. Jungen brauchen präsente Männer, damit sie mediale Männer-Bilder und Männlichkeit (Coolness, Härte etc.) mit alltäglichen Verhaltensweisen und Charakteristiken vergleichen können. Väter sollten für ihre Jungs greifbar sein, ihnen Schutz gewähren und gleichzeitig ihre Schwächen nicht verbergen. So helfen sie ihren Söhnen bei der Identitätsentwicklung.

Väter und Töchter

Die Beziehung zwischen Vater und Tochter zeichnet sich durch Verschiedenheit aus, denn für Töchter sind die Väter die ersten erwachsenen Vertreter des anderen Geschlechts. Das wirkt sich auf ihre Vorstellungen von Männlichkeit und Partnerschaft aus. Väter behandeln die Mädchen sanfter und fördern dadurch ihr weibliches Verhalten. Andererseits können Väter ihre Töchter an von Frauen weniger frequentierte Lebenswelten heranführen. Bei beruflich erfolgreichen Frauen wurde nachgewiesen, dass deren Väter sehr nachhaltig ihre Persönlichkeitsentwicklung unterstützten.

Ein präsenter, engagierter und liebevoller Vater, der gut mit der Mutter kooperiert, ist elementar für die Persönlichkeitsentwicklung eines Kindes. Ein Vater prägt sein Kind von Anfang an, indem er als Vertrauensperson stets an seiner Seite steht. Für das Kind ist der Vater nicht weniger bedeutsam als die Mutter, wenngleich jedes Elternteil in seiner Rolle dem Kind einen stabilen familiären Rahmen gibt.

Quelle: Matzner, Michael (2010): Die Rolle des Vaters in der Kindheit. In: Andresen, Sabine/Brumlik, Micha/Koch, Claus (Hrsg.): Das ElternBuch. Wie unsere Kinder geborgen aufwachsen und stark werden. 0-18 Jahre. Beltz Verlag, Weinheim und Basel, S. 121-131

Unter www.vaeterblog.de und www.vaeter-und-karriere.de finden interessierte Männer viele Informationen von A wie aktive Vaterschaft über K wie Karriere bis Z wie Zukunft.

Foto: © Kitty – Fotolia.com

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Notwendige Felder sind mit * markiert.

match-patch homepage picture

Hallo und willkommen auf unserem Ratgeber

Du findest hier alles rund um die Themen Dating, Beziehung und Familie. Suchst du einen neuen Partner, registriere dich unverbindlich in unserer Singlebörse:

JETZT PARTNER FINDEN!