Valentinstag – Ich beschenke mich selbst!

von | 7. Februar 2022

Singles können einen tollen Valentinstag erleben. Wer sich selbst am Tag der Liebe beschenkt, findet hier Tipps für klassische und außergewöhnliche Geschenke.

Wellness ValentinstagAm Valentinstag wird die Liebe gefeiert und nicht nur die partnerschaftliche Liebe ist wichtig, sondern auch die Selbstliebe. Deshalb können Partnerlose einen schönen Valentinstag erleben, indem sie sich liebevoll um sich selbst kümmern und sich beschenken. Das müssen nicht unbedingt materielle Dinge sein.

Selbstverwöhnungsprogramm

Du könntest dir am Valentinstag frei nehmen, lange ausschlafen, dir ein tolles Frühstück im Bett genehmigen, dabei Zeitung oder ein gutes Buch lesen. Bereite das Frühstück am besten schon so weit es geht am Vorabend zu. Danach genießt du ein ausgiebiges Bad und verwöhnst deinen Körper mal wieder so richtig mit Peeling, Körperöl usw. Schmücke das Badezimmer mit Kerzen, verwende Düfte und stelle ein Gläschen Sekt bereit. Entspannende Akupressur, Kopf- oder Fußmassage kannst du selbst ausführen. Oder du gönnst dir ein Wohlfühlprogramm auswärts wie zum Beispiel eine Kosmetikbehandlung, Thai Massage oder Floating.

Die Klassiker am Valentinstag

Blumen- und Pralinengeschenke sowie mit dem Partner Essen gehen zählen zu den Klassikern am Valentinstag. Darauf müssen Singles nicht verzichten. Du kannst dir auch selbst Blumen schenken. Lass dir einen schönen Strauß schicken oder im Blumenladen binden. Pralinen schenkst du dir natürlich ebenfalls selbst, schließlich kennst du deinen Geschmack am besten. Oder du probierst eine neue Sorte aus, zum Beispiel in einer Confiserie oder Chocolaterie. Essen gehen kannst du auch alleine oder mit Freunden. Vielleicht möchtest du es dir lieber zu Hause gemütlich machen und etwas Schönes kochen bzw. bestellen.

Weitere Geschenkideen

Womit könntest du dir eine Freude bereiten? Es muss nicht unbedingt ein großes und teures Geschenk sein, auch mit Kleinigkeiten zauberst du dir selbst ein Lächeln aufs Gesicht. Natürlich dürfen es am Valentinstag die hochpreisigen Schuhe sein, ein Schmuckstück oder die schöne Handtasche. Vielleicht freust du dich aber genauso über eine gebrauchte DVD von einem Film, den du dir schon lange ansehen wolltest, kuschlige Socken für gemütliche Abende oder einen guten Wein. Hast du keine Idee oder möchtest du überrascht werden, dann solltest du dir ein Überraschungspaket mit Feinkost-, Fashion-, Beauty-, oder Deko-Produkten bestellen.

Es gibt Duftkerzen mit eingegossener Überraschung, du kannst die Wahl des Parfums oder des neuen Lippenstifts der Verkäuferin überlassen. Gib bei der Gärtnerei ein Kräuterarrangement für die Fensterbank in Auftrag und freu dich auf überraschende Geschmackserlebnisse oder bestell dir etwas Handgemachtes bei einer Manufaktur für Seifen, Cremes, Honige, Marmeladen, Accessoires usw. – gib das Budget vor und lass dich zum Valentinstag beliefern. Auch in einigen Buchläden kannst du dir ein Überraschungspaket mit Büchern und Hörbüchern zusammenstellen lassen.

Wir wünschen dir einen tollen Valentinstag!

Foto: Canva.com

JETZT DEINEN PARTNER FINDEN!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Notwendige Felder sind mit * markiert.