Wie feiern Singles Ostern?

von | 21. März 2016

Ostern ist ein klassisches Familienfest, an dem vor allem Kinder ihre wahre Freude haben. Doch wie feiern Singles eigentlich das Osterfest?  

Single OsternAn Ostern stehen die Kinder im Mittelpunkt der Familie. Sie können bereits in die Vorbereitungen wie Ostereier färben, ein Osterlamm backen oder den Tisch zum Osterfrühstück decken, mit einbezogen werden. Dann sitzt die Familie gemütlich beisammen und wartet auf den Osterhasen. Doch was ist mit all den Singles an Ostern? Kein Grund, den Kopf hängen zu lassen, schließlich gibt es viele Möglichkeiten, das Osterfest als Alleinstehender zu feiern.

Als Single Ostern mit der Familie feiern

Singles könnten mit ihrer Familie das Osterfest begehen. Je größer die Familie, desto schöner kann die Feier werden – vor allem wenn auch Kinder daran teilnehmen. Ein hübsch gedeckter Ostertisch lädt Groß und Klein zum gemütlichen Osterfrühstück ein. Danach werden die Osternester für die kleinen Neffen und Nichten, Cousins und Cousinen versteckt und alle haben ihre wahre Freude an den aufgeregt suchenden Kindern. Ist die Familie nicht so groß, kann das Osterfrühstück mit den Eltern und Geschwistern oder Großeltern ein schöner Brauch sein. Endlich mal wieder Zeit, um in Ruhe miteinander zu plaudern und einfach nur zusammen zu sein.

Osterbrunch mit Freunden

Singles, denen an Ostern so gar nicht nach Familie ist, könnten auch einen Osterbrunch mit Freunden organisieren. Jeder bringt eine leckere Kleinigkeit mit und schon füllt sich der Ostertisch mit vielen kunterbunten Köstlichkeiten. Wenn das Wetter mitspielt, kann der Osterbrunch nach draußen auf den Balkon verlegt werden oder als heiteres Picknick im Park stattfinden. Und wer sagt eigentlich, dass sich nur Kinder über Schokohasen, bunte Eier und ein kleines Geschenk freuen? Ziemlich witzig kann es werden, wenn an Ostern unter Freunden gewichtelt wird.

Osterreisen für Singles

An Ostern haben viele Reiseveranstalter spezielle Osterreisen für Singles im Programm. Das können Kurztrips sein oder auch längere Urlaube. Die Angebote reichen von Wellnessurlaub über Skireisen bis hin zu speziellen Events für Singles an spannenden Orten. Hier sind die Singles unter sich und können sich gemeinsam eine schöne Auszeit nehmen. Und manchmal feiern die Reiseteilnehmer das nächste Osterfest dann schon nicht mehr solo.

Ostern alleine als Single

Viele Singles entscheiden sich ganz bewusst, Ostern alleine zu verbringen. Sie sind sich selbst genug, gönnen sich ein paar schöne freie Tage und lassen es sich so richtig gut gehen. Das Osterprogramm kann ganz vielfältig sein und von „einfach mal wieder so richtig ausschlafen“ bis hin zu sämtlichen Freizeitaktivitäten wie Sport treiben, Sauna, Essen gehen, Kino, Theater, Museum, Lesen, Spazieren gehen, DVD-Abend etc. reichen. Viele nutzen die freien Tage auch, um Liegengebliebenes wie die leidige Steuererklärung zu machen oder Hausarbeit zu erledigen. Einigen Singles bedeutet Ostern einfach nicht so viel und sie gehen sogar freiwillig arbeiten oder nehmen sich Arbeit mit nach Hause. Singles, die Ostern bewusst alleine verbringen, freuen sich, dem Familien- und Feiertagsstress zu entgehen und einfach mal ein paar Tage nur für sich zu haben.

Bist du eine Singlemama oder ein Singlepapa? Dann findest du hier viele schöne Tipps, wie du das Osterfest mit deinem Kind bzw. deinen Kindern gestalten kannst.

Foto: Kisa_Markiza – Fotolia.com

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Notwendige Felder sind mit * markiert.

match-patch homepage picture

Hallo und willkommen auf unserem Ratgeber

Du findest hier alles rund um die Themen Dating, Beziehung und Familie. Suchst du einen neuen Partner, registriere dich unverbindlich in unserer Singlebörse:

JETZT PARTNER FINDEN!