Buchtipp: Süß und gesund naschen in der Weihnachtszeit

von | 29. November 2016

weihnachtsplaetzchenSchokolade, Lebkuchen, Makronen und Buttergebäck. Dieser himmlische Genuss gehört zu Weihnachten einfach dazu – leider genauso wie die paar Pfund mehr nach den Festtagen und das schlechte Gewissen, zu oft „gesündigt“ zu haben. Doch das muss nicht sein! Die leidenschaftliche Bäckerin Stefanie Reeb zeigt, wie man gesund und süß durch die Weihnachtszeit kommt. All ihre Rezepte sind ohne weißen Zucker, Weizenmehl, Laktose und Eier. Versüß dir das Fest der Liebe doch mal mit Bratapfelkeksen, Orangenpralinen, Mini-Stollen, Marzipanbroten oder Elsässer Nussnougat-Sandsteinen. Einfach nur köstlich! Hier findest du diese und viele weitere leckere Rezeptideen:

Reeb, Stefanie (2016): Süß & gesund Weihnachten. Knaur Balance, München

Foto: Floydine – Fotolia.com

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Notwendige Felder sind mit * markiert.

match-patch homepage picture

Hallo und willkommen auf unserem Ratgeber

Du findest hier alles rund um die Themen Dating, Beziehung und Familie. Suchst du einen neuen Partner, registriere dich unverbindlich in unserer Singlebörse:

JETZT PARTNER FINDEN!

mindestens 6 Zeichen