Datenschutzerklärung

Sicherheitsgarantie

match-patch.de nimmt den Datenschutz ernst und ist stets bemüht, die Daten, die Sie uns anvertrauen, vor jedem unberechtigten Zugriff zu schützen. Für die Übertragung Ihrer persönlichen Daten setzen wir daher eine der besten Verschlüsselungstechniken, das Secure Socket Layer (SSL/TLS) Verfahren, ein. Diese Software verschlüsselt Ihre gesamten persönlichen Daten.

Anonymität

Unter einem Pseudonym legen Sie bei match-patch.de ein Profil an. Ihre E-Mail-Adresse bleibt für andere Mitglieder geheim. Die Kontaktaufnahme findet über das interne Postfach statt. Ihre Identität bleibt immer geschützt - außer Sie selbst geben sie gegenüber anderen Mitgliedern preis.

Datensicherheit / Datenschutz

  1. Die Sicherheit und der Schutz der Daten der Nutzer ist match-patch.de ein besonderes Anliegen. match-patch.de verpflichtet sich, die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz, insbesondere das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und die datenschutzrechtlichen Vorschriften des Telemediengesetzes (TMG), zu beachten.
  2. match-patch.de erhebt, speichert, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten des Nutzers nur, soweit sie für die Begründung, Erfüllung, inhaltliche Ausgestaltung und/oder die Änderung des Vertragsverhältnisses zwischen match-patch.de und dem Nutzer für die Nutzung der match-patch.de - Services erforderlich sind. Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Ihre Daten werden nur erhoben, gespeichert und verarbeitet, wenn Sie uns dazu Ihre Zustimmung gegeben haben. Sollten Sie Ihre Zustimmung verweigern oder widerrufen, kann match-patch.de Ihnen keine Services zu Verfügung stellen.
    Zum Geschäftsgegenstand des Vertragsverhältnisses gehört dabei insbesondere, dass alle Daten eines match-patch.de -Nutzerprofils, die auch für andere Nutzer sichtbar sind, einschließlich Pseudonym, Interessen, Foto, Alter, PLZ etc. an E-Mail-Adressen anderer Nutzer weitergeleitet werden und/oder über mobile Applikationen (z.B. UMTS oder SMS) publiziert werden, um den Interessentenkreis für das Nutzerprofil zu vergrößern.
    Jegliche Datenangaben des Nutzers sind freiwillig.
  3. match-patch.de erstellt für Zwecke der Werbung, der Marktforschung und zur bedarfsgerechten Gestaltung der match-patch.de - Services Nutzungsprofile bei Verwendung von Pseudonymen, ohne Preisgabe der Identität des jeweiligen Nutzers. Der Nutzer kann dem widersprechen. Dazu kann der Nutzer eine E-Mail mit entsprechendem Inhalt an service@match-patch.de senden.
  4. Sofern ein Nutzer über eine Partnerseite (Affiliate) auf die Services von match-patch.de zugreift, werden die anonymisierten Daten in einem Cookie gespeichert. Diese Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten des Nutzers, sondern dienen ausschließlich der Aufrechterhaltung des Partnerprogramms. Diese Cookies werden automatisch gelöscht, wenn sich der Nutzer registriert hat. Ohne Registrierung werden diese Cookies automatisch nach 30 Tagen gelöscht.
  5. Entsprechend der §§ 19 und 34 des BDSG gibt match-patch.de Ihnen jederzeit unentgeltlich und in Schriftform Auskunft über Ihre bei match-patch.de gespeicherten personenbezogenen Daten.
  6. match-patch.de weist die Nutzer ausdrücklich darauf hin, dass der Datenschutz für Datenübertragungen in offenen Netzen wie dem Internet nach dem Stand der Technik nicht umfassend gewährleistet werden kann. Für die Sicherheit der von ihm ins Internet übermittelten Daten trägt der Nutzer deshalb selbst Sorge.
  7. match-patch.de erhebt und speichert automatisch in ihren Server-Logfiles Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind Daten wie:
    • Browsertyp/ -version
    • verwendetes Betriebssystem
    • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
    • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
    • Uhrzeit der Serveranfrage etc.
    Diese Daten sind für match-patch.de nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.
  8. Verwendung von Facebook Social Plugins Muster von SCHWENKE & DRAMBURG – spreerecht.de

    Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: http://developers.facebook.com/plugins.

    Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand:

    Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

    Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php.

    Wenn Sie Facebookmitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

    Ebenfalls ist es möglich Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem “Facebook Blocker“.
  9. Google Analytics Muster von SCHWENKE & DRAMBURG – spreerecht.de

    Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

    Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

    Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
  10. Sie können jederzeit Ihr Einverständnis gemäß § 13 (3) TMG bezüglich der Erhebung, Verarbeitung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten schriftlich oder elektronisch widerrufen. Die Post-Anschrift lautet: Sabine Bendzus, Bruno-Wille-Str. 12, 12587 Berlin, Deutschland. Alternativ können Sie an uns eine E-Mail senden: service@match-patch.de.
    Im Falle Ihres Widerrufs der Speicherung und der Verarbeitung Ihrer Daten kann match-patch.de für Sie keine Dienste mehr erbringen.